Heilpraktiker Christian Fiebich
Rebenstraße 67
95326 Kulmbach
Tel. 09221/4079882
E-Mail: mail@heilpraktiker-fiebich.de

Gesetzliche Berufsbezeichnung: Heilpraktiker verliehen in der Bundesrepublik Deutschland

Behördliche Zulassung: Gesundheitsamt Bayreuth - Markgrafenallee 5, 95448 Bayreuth

Aufsichtsbehörde: Gesundheitsamt Kulmbach - Konrad-Adenauer-Straße 2, 95326 Kulmbach

Berufsrechtliche Regelungen:
Gesetz über die berufsmäßige Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung, Heilpraktikergesetz, BGBl., III 2122-2
Durchführungsverordnung zum Heilpraktikergesetz, BGBl., III 2122-2-1

Der Titel „Heilpraktiker“ ist eine in Deutschland nach dem Heilpraktikergesetz (HPG) vom 17.2.1939 erteilte Berufsbezeichnung. Über den Antrag auf Erteilung entscheidet nach der Durchführungsverordnung zum Heilpraktikergesetz (DVO) vom 18.02.1939 die Verwaltungsbehörde.

Steuerrecht: 
Heilpraktikerleistungen sind nach §4 Nr. 14 UStG umsatzsteuerfrei. Eine Umsatzsteuernummer wurde nicht vergeben

Mitglied im VKHD ( Verband klassischer Homöopathen Deutschlands)


Konzeption, Layout und technische Umsetzung
Martin Banasiak
E-Mail: banasiak.martin@gmail.com

1. Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor weist ausdrücklich darauf hin, dass er kein Heilversprechen macht. 
Ebenso wird aus Gründen der Sorgfaltspflicht eine Behandlung in manchen Fällen z.B. bei schweren Erkrankungen nur ergänzend zur ärztlichen Therapie eingesetzt. 
Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichungzeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ("Hyperlinks"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet, bzw. nur innerhalb der Grenzen des Urheberrechts.


4. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Inhalte

Die auf diesen Internetseiten zusammengestellten Informationen beruhen auf bestem Wissen und Gewissen. Keinesfalls kann ich jedoch eine Haftung für die sachliche Richtigkeit der dargebotenen Informationen oder für infolgedessen unternommene oder unterlassene Handlungen oder Eigendiagnose- und Selbstheilungsversuche übernehmen. Die hier angebotenen Informationen stellen keine Beratung oder heilkundliche Behandlung dar, diese entsteht erst im persönlichen Kontakt zum Behandler.

Keine Abmahnung ohne vorherigen brieflichen Kontakt


Die Inhalte, Designs und Abbildungen dieser Internetseiten wurden sorgfältig auf geltendes Recht abgestimmt und von einer Juristin geprüft. Sollte es dennoch der Fall sein, dass auf diesen Internetseiten irrtümlich die Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzt wurden, so bitte ich unter Berufung auf § 8 Abs. 4 UWG um eine postalische Nachricht ohne Kostennote. Diese Nachricht muss in Form eines Briefes erfolgen, aus Gründen der Zustellungszuverlässigkeit jedoch keinesfalls in Form einer Email. Ich versichere, dass jegliche zu Recht beanstandeten Teile dieser Internetseiten zeitnah rechtskonform angepasst werden, ohne dass es von Ihrer Seite her notwendig wird, einen Rechtsbeistand einzuschalten. Die Beauftragung eines Rechtsanwaltes zur kostenpflichtigen Abmahnung würde einen Verstoss gegen § 13 Abs. 5 UWG sowie einen Verstoß gegen die Schadensminderungspflicht darstellen (Verfolgung sachfremder Ziele als beherrschendes Motiv der Verfahrenseinleitung, Kostenerzielungsabsicht als eigentliches Motiv).

Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.
Dieser Haftungsausschluss ist Bestandteil von www.heilpraktiker-fiebich.de

Bildnachweis
Die von mir verwendeten Bilder stammen von: