Heilpraktiker Christian Fiebich

Beruflicher Werdegang

Seit 1993

Staatlich examinierter Krankenpfleger

Seit 1998

auf Intensivstation im Klinikum Kulmbach tätig

Seit 2002

Fachpfleger für Anästhesie und Intensivmedizin

Seit 2008

Zulassung als Heilpraktiker

Seit 2009

Eigene Naturheilpraxis

Geboren 1972, Verheiratet, Vater von 2 Kindern

Meine Arbeit im Klinikum Kulmbach führe ich weiterhin aus. So erlebe ich seit über 25 Jahren Licht und Schatten der sogenannten Schulmedizin. In meiner Praxis versuche ich mit Sinn und Verstand zu helfen, wenn der der Behandlungserfolg durch Schulmedizin ausgeblieben ist, oder noch unzureichend ist, oder wenn Patienten Wert auf möglichst nebenwirkungsarme Therapien legen. Rechtlich ist hier anzumerken, dass es keine Therapie gibt, bei der man Nebenwirkungen ausschließen kann.
Als Vater von zwei Kindern liegt mir die Begleitung „von klein auf“ besonders am Herzen. Eine Weichenstellung für die Gesundheit und das Wohlbefinden ist von Beginn an elementar.

Aktuellsten Fortbildungen

Ewald Stöteler
Herz- Kreislauferkrankungen
Seminarmitschnitt
Dr. Jens Ahlbrecht
Bogers Synoptik Key
Seminarmitschnitt
Dr. Klaus Hör
Allergische Diathese
Seminarmitschnitt

Tätigkeit als Dozent

Im Klinikum zu Themen der Beatmung, Thoraxdrainagen und Tracheotomie.

Für Apotheken und Volkshochschulen zu Themen: u.A. Klassische Homöopathie, Schüßlersalze, Dorn-Methode

Meine Praxis

Besuchen Sie mich in der Rebenstraße 67 in Kulmbach. Vereinbaren Sie jetzt einen Termin.